Vortrag von David Klammer »Intentionale Gemeinschaften – Fotojournalismus im Hambacher Forst und Auroville« bei den fotoforum Impulsen 2019

Datum | Zeit
18.10.2019 | 19:30–20:30

Veranstaltungsort
fotoforum Impulse 2019/ Katholische Akademie Stapelfeld


gemeinschaftliche Hausarbeit in Auroville, Indien

Fotojournalismus im Hambacher Forst und Auroville
FOTOJOURNALISMUS. Was führt Menschen in Gemeinschaften zusammen? Was verbindet sie? Was trennt sie? Wie gestalten sie ihr Leben in ihrer Unterschiedlichkeit bei gleichzeitig übereinstimmenden Interessen? Der vielfach ausgezeichnete Fotograf David Klammer hat sich mit diesem Thema anhand zweier Gemeinschaften auseinandergesetzt und berichtet von seinen Erfahrungen aus der Perspektive des Bildjournalisten bei den diesjährigen fotoforum Impulsen 2019.

Alltagsszenen in Auroville, Indien

Ein Interview mit David Klammer zu den Hintergründen seiner Arbeit  finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Referenten und Programm der fotoforum Impulse 2019 finden sie unter folgendem Link.

Der Bildband Good Morning Auroville ist in der Edition Bildperlen erschienen.