Audiovisuelle Lesung mit Wolfgang Bernauer bei »Leipzig liest«

Datum | Zeit
14.03.2020 | 14:00–14:30

Veranstaltungsort
Leipziger Buchmesse


 

Am 14. März 2020 wird Wolfgang Bernauer auf der Leipziger Buchmesse seinen Bildband »Mein griechisches Dorf« im Rahmen der Veranstaltungsreihe Leipzig liest vorstellen.

»Mein griechisches Dorf« ist im Oktober 2019 in der Edition Bildperlen erschienen und wurde bereits mit dem ICMA-Award in der Kategorie foto books ausgezeichnet.

 

Der Beitrag Wolfgang Bernauers ist als ein fotografisch-literarisches Essay über Heimat und Globalisierung zu verstehen. Ein zeitgeschichtliches Dokument der untergehenden griechischen Dorfkultur.

Die Veranstaltung findet im Forum Literatur Halle 5: Stand K600 statt. Im Anschluss an die Lesung gibt es die Möglichkeit, sich den Titel vom Autor signieren zu lassen. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Weitere Infos zum Titel finden Sie hier »

Schreibe einen Kommentar